Flexirente – Segen oder Fluch?

Die öffentlichen Kontroversen über den flexiblen Zugang in die Teilrente ab 60 Jahren muten an wie „Ball verkehrt“. Anlass ist der Beschluss der Großen Koalition in ihrem gerade durchgeboxten Rentenpaket mehr Flexibilität beim Übergang in die Altersrente zu prüfen. Damit wurden die Gegner der abschlagsfreien Rente mit 63 in den Reihen des Wirtschaftsflügels der CDU besänftigt. Eingesetzt wird dazu eine Arbeitsgruppe unter Mitwirkung der Arbeitgeber und Gewerkschaften, die in den nächsten Tagen mit ihrer Arbeit [...]

weiterlesen...

Glückwunsch zu 40-jährigen Jubiläum der AfA

Am Ort ihrer Gründung vor 40 Jahren in Duisburg feiert die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen  in der SPD (AfA) in Duisburg ihr 40-jähriges Jubiläum. Da ich jahrelang mit den AfA Vorsitzenden Rudolf Dressler und Ottmar Schreiner, der leider verstorben ist, gemeinsam im Bundesvorstand der SPD  für die Sozialpolitik gestritten habe, hätte ich die Einladung zur Teilnahme an der Podiumsdiskussion gerne wahrgenommen. Auf Intervention des DGB Vorsitzenden Michael Sommer, dessen Stellvertreterin ich von 2002 bis 2006 war, [...]

weiterlesen...

Rede bei der 1.Mai-Kundgebung des DGB in Plauen

Am 1. Mai 2013 habe ich die Rede beim DGB in Plauen gehalten. Der Tag der Arbeit war gemeinsam mit dem Theater organisiert. Erinnert wurde dabei an die Weberaufstände und den Niedergang der Textilindustrie. Für viele der noch verbliebenen Arbeitsplätze sind die Löhne niedrig und immer weniger Arbeitnehmer durch Tarifverträge und Betriebsräte geschützt.  Stark zugenommen haben prekäre Arbeitsverhältnisse und vor allem die Leiharbeiter. Die Forderungen der Gewerkschaften nach einheitlichen gesetzlichen Mindestlöhnen nicht unter 8,50 Euro [...]

weiterlesen...

DGB Maikundgebung und Maifeier in Lehrte

Die  Gestaltung des 1.Mai im DGB Ortskartell Lehrte hat eine lange und erfolgreiche Tradition. Auch an diesem 1.Mai 2012 ist es dem DGB Vorsitzenden von Lehrte, Reinhard Nold, gelungen, ein breites gesellschaftliches Bündnis zustande zu bringen. Der ansprechende Rathausplatz war mit etwa 700 Teilnehmern gut gefüllt; die vielfältigen Stände der Gewerkschaften sowie sonstiger gesellschaftlicher Gruppen zeugen von dem breiten Bündnis, das Reinhard Nold für die Gewerkschaftsarbeit aktivieren konnte.

weiterlesen...

Faire Löhne – Gute Arbeit – Soziale Sicherheit

Der Arbeitnehmertag 1 .Mai 2011 stand unter dem Motto: Faire Löhne – Gute Arbeit – Soziale Sicherheit. Ich war Hauptrednerin der 1. Mai Kundgebung in Aachen. Sie begann mit dem Demonstrationszug ab dem DGB Haus in Aachen bis zum Rathausplatz von etwa einer Stunde. Auf dem Kundgebungsplatz hatten sich ungefähr 1 500 Menschen eingefunden. Dabei waren viele junge Menschen und Familien mit Kindern. Es war eine gute Stimmung bei strahlendem Sonnenschein. DGB und Mitgliedsgewerkschaften hatten [...]

weiterlesen...