HdBA-Fachtagung „Pflege: Kompetenz statt Defizit – Die Sicherung von Fachkräften“

Beitrag per E-Mail versenden

Am 23. April 2013 hat die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA) auf ihrem Campus in Schwerin eine Fachtagung zu den Auswirkungen der Demographie auf die Beschäftigung in den Pflegeberufen durchgeführt. Sie stand unter dem Motto: „Pflege-Kompetenz statt Defizit, Sicherung von Fachkräften”. Für die Bundesagentur für Arbeit (BA) ist dies ein wesentlicher Handlungsbereich in Gegenwart und Zukunft. Den Einstiegsvortrag hielt Raimund Becker, Vorstand der BA; die Arbeits- und Sozialministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, zeigte in ihrer Rede die Aktionsfelder ihrer Landesregierung auf. Die HdBA kann mit ihrer Forschung und Lehre bei der Ausbildung des Führungskräftenachwuchses einen wichtigen Beitrag leisten. Mit hochrangigen Diskutanten in drei Workshops und etwa 120 Teilnehmern aus allen Bereichen der BA, der Pflege sowie den Tarifparteien konnte die umfangreiche Thematik erfolgreich behandelt werden.

>>> Kurzfassung des Vortrags

>>> Pressestatement

>>> Einladungsflyer

Hinterlassen sie einen Kommentar

Pflichtfelder *


8 − drei =