HdBA Fachtagung: Mobilität – Brücken in die europäischen Arbeitsmärkte

Beitrag per E-Mail versenden
Unbenannt

Die Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA), Campus Schwerin, führte 2015 zum vierten Mal eine Fachtagung zu dem Themenbereich „Demografie und Fachkräftesicherung“ durch. Vor dem Hintergrund der erheblichen Unterschiede in Beschäftigung und Arbeitslosigkeit sowie der anwachsenden Migration stand die Gestaltung der grenzüberschreitenden Wanderungen innerhalb der Europäischen Gemeinschaft (EU) im Mittelpunkt.

Hierbei kommen auch auf die Bundesagentur für Arbeit (BA) erhebliche zusätzliche Aufgaben zu. Darüber hinaus hat die BA zusätzliche Verantwortung in der Koordinierung der europäischen Beschäftigungs- und Arbeitsmarktpolitik übernommen.

Der Vorstandsvorsitzende, Dr. Frank-Jürgen Weise, wurde mit der Leitung des Netzwerkes Europäischer Arbeitsmarktservices beauftragt. Dazu gehört ebenfalls die Stärkung des Europäischen Arbeitsvermittlungssystems (EURES). Die Zentrale Ausland- Fachvermittlung der BA (ZAV) hat hierbei wichtige Aufgaben übernommen.

>>> hier mein Statement bei der Landespressekonferenz Mecklenburg Vorpommern

>>> meine Präsentation

>>> hier der Flyer mit Programm

Im Mittelpunkt dieser Fachtagung stand der Informations- und Erfahrungsaustausch der vielfältigen Akteure im Bereich der Arbeitsmarktpolitik auf Ebene der EU, der BA, der Bundesregierung sowie der Landesregierungen in Mecklenburg Vorpommern und Hamburg, der Arbeitgeber und der Gewerkschaften. Infolge der regionalen Nähe von Mecklenburg Vorpommern sowohl zu den skandinavischen Mitgliedsländern der EU wie auch nach Mittel- und Osteuropa nahmen Referenten aus Ungarn, Schweden, Dänemark und Finnland teil.

Eine der wesentlichen Zielsetzungen dieser Fachtagung lag darin, auch Brücken zwischen den verschiedenen Ebenen zu schlagen – der EU einerseits sowie den regionalen und lokalen Institutionen und Akteuren andererseits. Ebenfalls erfolgte eine aktive Beteiligung der Studierenden an der HdBA. Die Nachwuchskräfte der Bundesagentur für Arbeit (BA) und somit auch Lehre und Forschung an der HdBA werden sich künftig verstärkt mit diesen Themen beschäftigen.

>>> Presseberichterstattung NDR

>>> Presseberichterstattung WELT

>>> Presseberichterstattung SVZ

>>> Presseberichterstattung FOCUS

Hinterlassen sie einen Kommentar

Pflichtfelder *


fünf × 5 =